Rheinturm Düsseldorf

Rheinturm Düsseldorf UNSER WAHRZEICHEN

Der Fernsehturm Düsseldorf ist das Wahrzeichen der Stadt Düsseldorf. Er überragt alle anderen Gebäude der Stadt, mit einer Gesamthöhe von 240,50 Metern. Die Bauzeit des Rheinturms betrug mehr als 4 Jahre, und dauerte von 1978 bis 1982. Das Wahrzeichen der Stadt wurde komplett aus Stahlbeton erbaut. Der Architekt ist Hr. H. Deilmann.
Er steht im Medienhafen, zwischen moderner Architektur, wie dem WDR, dem Sign, den Gehry Bauten, und einem atemberaubenden Brücken Panorama.
Im Rheinturm befindet sich das Restaurant Top 180, in ca. 180 Metern Höhe, sowie eine tolle Panorama Aussichtsplattform, mit einem wunderbaren Ausblick auf die Landeshauptstadt Düsseldorf. Das Restaurant dreht sich innerhalb einer Stunde um 360 Grad, so bleibt kein Highlight unentdeckt. Besonders beeindruckend ist hierbei der Blick auf den „alten“ Teil des Medienhafens Düsseldorf ,der tolle Ausblick auf die Insel Oberkassel, und der tolle Blick Richtung Hofgarten, Könisgallee, Altstadt, mit Burgplatz, Schlossturm und St-Lambertus. Hier schmeckt das Essen nochmal so gut. Bei tollem Wetter, kann man selbst den Kölner Dom sehen.
Der Rheinturm Düsseldorf bietet eine gigantische Besonderheit, eine Lichtskulptur, die man von der Altstadt aus erkennen, und hier die Uhrzeit ablesen kann. Diese Uhr gilt als größte digitale Uhr der Welt. Jährlich bestaunen mehr als 300.000 Menschen dieses gigantische Highlight. Natürlich gibt es einen besonders komfortablen und schnellen Aufzug, mit dem die Erklimmung des Giganten problemlos möglich ist 
Ein sonntägiger Spaziergang von der Tonhalle aus , entlang des Rheins, der Rheinpromenade und der Kasematten Richtung Rheinturm und Medienhafen ist ein absolutes Muss. Hier kann man bei bestem Blick auf die Stadt ein leckeres, kühles Altbier trinken, und vielleicht sogar wenn Fischmarkt an der Tonhalle ist , einen leckeren, frischen Fisch dazu essen.
Auf dieser traditionsreichen und beliebten Strecke gibt es eine Menge echtes Düsseldorf zu entdecken und zu erkunden. Das Mannesmannhochhaus am Rhein, eines der höchsten Gebäude unserer Stadt. Die architektonisch besonders reizvolle Pegeluhr, die noch heute mit top- moderner Technik bestückt den Wasserstand des Rheins ansagt. Unser historisches Rathaus, mit dem Jan Wellem Denkmal und den wunderbaren Gaslaternen. Oder vielleicht doch eher unser Radschläger Brunnen am Burgplatz ? Dann bietet sich direkt ein Besuch im Schiffahrtmuseum im Schlossturm an.
Modernes und traditionsreiches gibt es hier zu entdecken. Unsere Stadt hat viele interessante Gesichter, Ansichten und Ausblicke. WE LOVE OUR Rheinturm Düsseldorf !

Es werden alle 10 Ergebnisse angezeigt